ACLS Poster

ACLS Poster

Herausgeber der deutschsprachigen Ausgabe: M. Möckel, J. Koppenberg, Y. Kühnle, H. Moecke, C. Ploner, G. Schmidmaier

2007, 8 Stück, 59,4 x 84,1 cm

Die 8 ACLS Poster liefern jederzeit in voller Größe sichtbar die Handlungsabläufe zu häufigen kardiovaskulären Notfällen in eingängigen Algorithmen.


Klar strukturiert und übersichtlich behandeln die Poster folgende Themen:

- Behandlung des pulslosen Kreislaufstillstandes
- Behandlung von Bradykardie
- Behandlung einer Tachykardie mit Puls
- Behandlung des akuten Koronarsyndroms
- Behandlung eines vermuteten Schlaganfalls
- Erwachsenen-Basisreanimation (BLS) für medizinisches Fachpersonal
- Zusammenhang zwischen dem 12-Kanal-EKG und der Anatomie der Koronararterien
- Pulsloser Kreislaufstillstand: Therapieablauf


Die Inhalte basieren auf den Guidelines for CPR and ECC der American Heart Association (AHA). Dieser weltweit gültige Standard ist von einem Herausgeberteam namhafter deutschsprachiger Notfallmediziner an die Gegebenheiten im deutschsprachigen Raum angepasst.