Kurssuche

Kurse nach Land und Kursart selektieren.

suchen


PALS-Provider-Kurs im Auswärtigen Amt in Berlin

 

Ärztehof Akademie veranstaltet PALS-Provider-Kurs der American Heart Association für das Auswärtige Amt in Berlin

 

18 Ärztinnen und Ärzte des Auswärtigen Amtes nahmen auch in diesem Frühjahr an einem AHA-Kurs in Berlin teil. Nachdem die Berliner Ärztehof Akademie bereits im Jahr 2012 einen BLS- und einen ACLS-Kurs für das gesamte medizinische Fachpersonal organisierte, standen in diesem Jahr die Erweiterten Maßnahmen der Reanimation und Notfallbehandlung bei Kindern und Säuglingen auf der Tagesordnung.

In dem sehr anspruchsvollen PALS-Provider-Kurs werden neben Fertigkeiten wie Installieren eines intraossären Zugangs oder Kinder- und Säuglingsintubation die wichtigsten pädiatrischen Notfälle wie die differenzierte Therapie bei Schockzuständen oder respiratorischen Notfallsituationen vermittelt.

Das gesamte Team des Gesundheitsdienstes des Auswärtigen Amtes ging sehr motiviert und engagiert an die Sache und löste in Gruppen á 6 Teilnehmer auch sehr komplexe Notfälle, die an Kinder- und Baby-Megacode-Puppen simuliert wurden. Am Ende eines wundervollen Kurses wurden alle Teilnehmer mit dem zwei Jahre international gültigen PALS-Provider-Zertifikat der AHA ausgezeichnet.